„Starke“ Frauen…

„Starke“ Frauen…

Was ist eine starke Frau? Welche Eigenschaften verkörpert sie? Ist es eine Frau, die „ihren Mann steht“? Eine, die erfolgreich ist, alles zu managen weiß und dabei noch gut aussieht?

Oder ist es eine Frau, von der wir sagen, sie habe sowohl männliche als auch weibliche Eigenschaften und sie sei deshalb erfolgreich – oder attraktiv – oder ein Vorbild für uns?

Eine, die stets versteht, wie sie sich verhalten muss.

Ob sie mit einem Lächeln, die Situation entschärft oder auch mal ordentlich „ auf den Tisch haut“ und keine Kompromisse zulässt…

Nicht nur heute, am 08. März, dem internationalen Weltfrauentag, sollten wir, die wir allesamt starke Frauen sind, uns unserer Eigenschaften bewusst werden und anfangen sie als Stärken zu sehen.

Einfühlungsvermögen. Soziales Engagement. Kommunikationsfähigkeit. Die Fähigkeit, Verbindungen herzustellen. Rücksichtnahme…

Diese schließen keineswegs aus, dass wir uns nicht durchaus auch einen Nadelstreifenanzug anziehen und sicheren Schrittes in ein Meetingraum treten können. Dabei müssen wir auch nicht auf unsere Stöckelschuhe verzichten (wenn uns an dem Tag eben danach sein sollte), um mit fokussiertem Blick und bestens vorbereitet, den lieben Männern mal zu zeigen, wo der Hammer hängt:)

Lasst euch feiern, meine Lieben!💐🤩🌞

Feiert euch selbst, jeden Tag!!👊🦸‍♀️

Menü schließen